Das Internet als inter-theosophisches Pantheon

Wo sind die Unterschiede, wo die Gemeinsamkeiten?

Moderator: bigbird

Das Internet als inter-theosophisches Pantheon

Beitragvon Patrick78 » Do 26. Apr 2018, 17:09

Ich habe mir so gedacht... Warum wird das Internet, das nun den Lebensmittelpunkt so vieler ausmacht, wo weder Hautfarbe noch Konfession im Grunde eine Rolle spielen - so wenig seinem Potential als kulturelles Medium gerecht? Sind wir uns diesem - und der nunmehr gesamtgesellschaftlichen Verantwortung, die jeder Einzelne zu tragen hat - nicht genug gewahr? :praisegod:
Patrick78
Lebt sich ein
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 15:03
Wohnort: Konstanz

Re: Das Internet als inter-theosophisches Pantheon

Beitragvon Thea » Fr 27. Apr 2018, 17:30

Lieber Patrick,
das ist eine gute Frage - wo ich gleich im Anschluss auch weiter fragen möchte, was für Dich genau eigentlich Verantwortung hier heißt bzw. was Du damit meinst, sich dieses kulturellen Potentials bewusst zu sein?
Wie erproben gerade einen Weg, solche Verantwortung zu übernehmen - in unserem Kirchenbotschafter-Projekt. Der Ausgangspunkt ist die Überlegung, dass viele Menschen heute nicht mehr in ihre Gemeinde gehen oder in einer Kirche (oder Moschee oder Synagoge), um dort Glaubensfragen zu disktutieren, sondern damit im Netz unterwegs sind - z.B. hier auf jesus.ch, aber auch vielen ähnlichen oder verwandten Foren. Was ist dann Verantwortung von Kirche? Nun, wir haben gedacht, dann gehen wir dahin, wo Menschen mit ihren Glaubensfragen unterwegs sind - und sprechen dann dort mit, auf den Foren, im Netz...Jeder im eigenen NAmen und nach eigenem Wissen und Gewissen, aber schon auch als Vertreterin der eigenen Kirche. Deshalb z.B. bin ich hier als Kirchenbotschafterin.
Meinst Du so etwas mit Verantwortung übernehmen oder sich des Potentials des Netzes als kultureller Plattform bewusst zu sein?
Lieben Gruß,
Thea (Kirchenbotschafterin)
Thea Kirchenbotschafter
https://kirchenbotschafter.de/
Benutzeravatar
Thea
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 10:30


Zurück zu Christentum und andere Religionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast