Das Laubhüttenfest

Themen im Zusammenhang mit dem jüdischen Glauben an G"tt

Moderator: Thelonious

Re: Das Laubhüttenfest

Beitragvon Gnu » Di 25. Sep 2018, 02:18

Seit gestern feiern wir in Salorino in unserer Wohngemeinschaft das Laubhüttenfest. Ein lieber Bruder hat im Wald neben unserem Haus eine Laubhütte gebastelt. Zwar wohnen und schlafen wir noch nicht darin, aber gestern abend hatten wir den ersten Teil des Nachtessens, als es noch hell war, dort, zusammen mit einigen Gästen. Den zweiten Teil verbrachten wir in der Küche, wo wir normalerweise essen.

Der Bruder, der die Hütte gebastelt hatte, erzählte mir auch, dass es im Land Israel üblich sei, die Laubhütten von Rabbis auf koscher zertifizieren zu lassen. Die Juden sind ja bekanntlich sehr erfinderisch darin, womit sie Geld verdienen können. Heute zeigte uns der WG-Chef auf seinem Handy ein Filmchen, in dem ein orthodox gekleideter Jude in einer fahrbaren Laubhütte durch Jerusalems Strassen fährt.

Die Juden pflegen übrigens unter einem Stoffdach zu heiraten, das auch wie eine Hütte aufgespannt wird. Somit ist das Laubhüttenfest ein Zeichen für die noch zukünftige Hochzeit des Messias.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11306
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Vorherige

Zurück zu Judentum und Israel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron